Impressum / Datenschutz

Impressum

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Ich freue mich über Ihr Interesse an mir und meiner Internetseite. An dieser Stelle möchten ich Sie über die Erhebung, Verwendung und Nutzung der bei einem Besuch meiner Internetseite anfallenden Daten informieren. Diese Datenschutzerklärung kann über meine Internetseite jederzeit abgerufen werden. Mein Umgang mit den Daten und deren Schutz richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere nach dem Telemediengesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz. Bei Fragen und Anliegen zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Datenschutz auf meiner Internetseite können Sie sich jederzeit schriftlich an mich wenden:

adresse1000

Bei der Nutzung der Internetseite automatisch anfallende Daten

Die Nutzung meiner Internetseite ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Funktionsweise des Internets basiert allerdings darauf, dass zwischen dem Computer/Browser des Nutzers und dem Server des Betreibers der Internetseite technische Informationen ausgetauscht werden, damit eine Kommunikation und Datenübertragung stattfinden kann. Zu den übertragenen Daten gehören hierbei Datum und Zeitpunkt des Zugriffs auf die Internetseite, die abgerufenen Dateien und die Menge der gesendeten Daten, Angaben über Browser und Betriebssystem sowie den Internetprovider, ggf. Angaben zu einer zu mir verweisenden Internetseite und Ihre IP-Adresse(n) zum Zeitpunkt des Aufrufens unserer Internetseite. Die Registrierung und Speicherung dieser Daten erfolgt grundsätzlich anonym und erlaubt mir in dieser Form keine Rückschlüsse auf Ihre Person, die Daten werden zudem nach Ende der Nutzung grundsätzlich wieder gelöscht. Ausnahmen hiervon bestehen nur, sofern ich gesetzlich dazu verpflichtet bin oder sofern Sie dem zustimmen.

Weitergabe an Dritte

Grundsätzlich erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte nicht. Eine Weitergabe erfolgt nur dann, wenn ich gesetzlich dazu verpflichtet sind. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die zuständigen, öffentlichen Stellen im Einzelfall Auskunft begehren und diese für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung. Eine einmal erteilte Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden.

Aufbewahrung der Daten

Die Daten werden grundsätzlich solange aufgehoben, wie sie für den Zweck, zu dem sie erhoben worden sind, benötigt werden. Darüber hinaus bestimmen sich meine Pflichten zur Aufbewahrung und letztlichen Löschung der unterschiedlichen Daten jeweils nach den gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Cookies

Meine Homepage benutzt («setzt») sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die bei der Benutzung meiner Internetseite auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Dadurch können Sie aber eventuell nicht sämtliche Funktionen meiner Internetseite vollumfänglich nutzen.

Rechte des Nutzers

Sie haben das Recht, von mir unentgeltlich Auskunft zu verlangen über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, einer möglichen Weitergabe an Dritte und dem Zweck, zu dem die Daten gespeichert werden. Die Auskunft kann auf Ihr Verlangen hin auch elektronisch erteilt werden.  

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button) *

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1 *

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

* Quelle: eRecht24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.