Gipfelkreuz Tour mit Claus …

Im Herbstwald unterwegs ...

Im Herbstwald unterwegs …

 

Hallo Leute,

die Woche habe ich mal wieder etwas pausiert. Freitagabend hat sich dann mein Freund Claus bei mir gemeldet: “Ob wir Samstag eine MTB Tour zum Litermont machen?”. Ich habe noch gezögert. Am Samstag haben wir uns dann verabredet. Es schien ein wundervoller Herbsttag vom Wetter her zu werden. Ich fühlte mich allerdings schei** …. Um 12.00 Uhr ging es dann los Richtung Litermont. Die Marschtabelle gab vor, dass wir heute mal eine Genuss-Tour machten. Wir nutzten das Tempo um zu “schnacken” und die schönen Herbst Impressionen zu genießen. In Hüttersdorf trafen wir noch Frank. Der war auf dem Rückweg nachhause und hatte seine Runde schon hinter sich. Frank meinte, dass er platt ist und Hunger hat. Nach ein bisschen “dummschwätzen”, ging es dann weiter für Claus und mich.
Die Natur war heute wundervoll, aber leider stand an manchen Wegen, das Wasser fast Kniehoch und der Schlamm war knöcheltief. Langsam durch, war die Taktik. Nur nicht umfallen. Am Litermont dann gab es das erste Foto Shooting. Es waren wieder herrliche Bilder die uns die Natur lieferte.
Weiter ging es durch den Dillinger Hüttenwald Richtung Hoxberg. Im Hüttenwald dann, hatten wir uns mal sauber verfahren. Mit dem vielen Laub und der Veränderung durch die vielen Waldarbeiten ist der richtige Weg manchmal kaum zu finden.
Der letzte Berg, der Hoxberg, musste nun in Angriff genommen werden. Wir hatten es aber weiterhin langsam angegangen. Für die ganze Anstrengungen belohnten wir uns mit einer schönen Abfahrt am Kaltensteinpfad ab nach Lebach.
Es war eine schöne Runde mit Claus.

Grüße Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.